19. September

Aus Salzburgwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

August · September · Oktober

1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30


Der 19. September ist der 262. (in Schaltjahren 263.) Tag des Jahres, somit verbleiben noch 103 Tage bis zum Jahresende.

Ereignisse

10. Jahrhundert
973: wird der spätere Erzbischof Hartwig in Salzburg zum Diakon geweiht
17. Jahrhundert
1628: erlässt Fürsterzbischof Paris Graf Lodron das grundlegende Statut, in dem die Kriterien der Aufnahme in das Salzburger Domkapitel festgesetzt werden
19. Jahrhundert
1801: Aloysius Stubhahn, der spätere Professor an der Benediktineruniversität Salzburg, wird zum Priester geweiht
1810: durch den Frankfurter Vertrag kommt das Land Salzburg zusammen mit der ehemaligen Fürstpropstei Berchtesgaden an das Königreich Bayern
1877: kommt es zu einem Treffen des österreichisch-ungarischen Außenministers Graf Gyula Andrássy mit dem deutschen Reichskanzler Fürst Otto von Bismarck im Hôtel de l'Europe in Salzburg unter Beteiligung von Bürgermeister Rudolf Biebl
20. Jahrhundert
1918: finden Hungerkrawalle und Plünderungen in der Stadt Salzburg statt
1925: landet das erste Verkehrsflugzeug auf dem Flughafen Salzburg, vom Flugplatz Reichenhall-Mayerhof kommend
1934: erhält Franz Wallack von seiner Frau die telefonische Nachricht, dass Landeshauptmann Dr. Franz Rehrl am 22. September beabsichtige, mit einem Kraftwagen über die Scheitelstrecke der Straße nach Heiligenblut fahren will
1946:
... jeder bezugsberechtigte Verbraucher erhält für die Einwinterung 50 Kilogramm Erdäpfel
... finden auf Einladung der Landeshauptmannschaft Beratungen über Lohn- und Preisfragen statt
... wird der UFC-Platz von der Sportunion Salzburg in Salzburg-Nonntal in Betrieb genommen
1948: wird die Sportunion Abtenau gegründet
1965: Gerhard Mitter gewinnt beim Gaisbergrennen vor Lodovico Scarfiotti (Bergeuropameister 1965, kommt beim Alpenbergpreis Berchtesgaden 1968 ums Leben)
1973: in der Bahstation Ederbauer, Marktgemeinde Straßwalchen, ereignet sich ein schweres Zugunglück
1981: wird der Lions Club Fuschlsee Mondsee gechartert
1989: kommt es zu einem Großbrand beim Schatzbauer Ludwig Steingreß in Salzburg an der Moosstraße
1991: werden die Weißbacher Trachtenfrauen gegründet
21. Jahrhundert
2006: wird in Salzburg die Straßenrad-WM eröffnet, die bis zum 24. September dauert
2008: wird das Salzburg Museum vom Unterrichtsministerium mit dem „Österreichischen Museumspreis 2007“ ausgezeichnet
2011: bricht über Nacht vom 18. September ein sehr früher Winter im Land Salzburg mit 20 bis 25 cm Neuschnee ein, der Züge hängen bleiben und eine Sperre der Großglockner Hochalpenstraße notwendig werden lässt

Geboren

19. Jahrhundert
1867: Josef Preis in Siezenheim, Bürgermeister der Landeshauptstadt Salzburg
1877: Gisela Jellinek in Wien, jüdisches Opfer des Nationalsozialismus in Salzburg
1889: Leonhard Steinwender in Tamsweg; Geistlicher, Politiker, Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus, Häftling im KZ Buchenwald und Kanonikus in Mattsee
20. Jahrhundert
1909: Ferry Porsche in Wiener Neustadt, Niederösterreich, Prof. Dr. h. c. Dipl.-Ing., Unternehmer und Ingenieur aus der Familie Porsche
1910: Anton Schubert, Widerstandskämpfer
1920:
... Anton Altenhuber, Altbürgermeister der Marktgemeinde Rauris
... Rupert Schaidreiter, Altbürgermeister der Gemeinde Hüttschlag
... Matthias Schwab in Obertrum, Geistlicher Rat, später Pfarrer in der Pfarre Neumarkt am Wallersee in der Flachgauer Stadt Neumarkt am Wallersee
1924: Anton Bonimaier in Altenmarkt, ehemaliger Politiker (ÖVP), Direktor der Landwirtschaftsschule Kleßheim, Landesrat
1935: Uta Franzmair in Bad Gastein, Pongau, Künstlername Uta Franz, Filmschauspielerin
1951: Georg Wallner, Ingenieur, Altbürgermeister von Schleedorf
1967: Michael Kohlfürst in Zell am See, Pinzgau, Unternehmer und Gründer von Kohlfürst® und PromoMasters®

Gestorben

15. Jahrhundert
1400: Haug von Goldegg, Besitzer von Schloss Goldegg, ohne männlichen Erben
20. Jahrhundert
1982: Franz Xaver Wimmer in Salzburg-Liefering, P. Dr. theol.MSC, Ordensgeistlicher
21. Jahrhundert
2010: Jakob Mayr, Weihbischof
2012: Franz Reitzenstein, Landesschulinspektor

Fest- und Gedenktage

Portal Geschichte

Im Portal Geschichte steht am 19. September vor ...

... 1045 Jahren 
wird der spätere Erzbischof Hartwig in Salzburg zum Diakon geweiht
... 618 Jahren 
stirbt Haug von Goldegg, Besitzer von Schloss Goldegg, ohne männlichen Erben
... 390 Jahren 
erlässt Fürsterzbischof Paris Graf Lodron das grundlegende Statut, in dem die Kriterien der Aufnahme in das Salzburger Domkapitel festgesetzt werden
... 151 Jahren 
wird der spätere Bürgermeister von Salzburg, Josef Preis, geboren
... 109 Jahren 
kommt der Unternehmer Ferry Porsche zur Welt
... 93 Jahren 
landet das erste Verkehrsflugzeug auf dem Flughafen Salzburg, vom Flugplatz Reichenhall-Mayerhof kommend
... 53 Jahren 
gewinnt Gerhard Mitter beim Gaisbergrennen vor Lodovico Scarfiotti (Bergeuropameister 1965, kommt beim Alpenbergpreis Berchtesgaden 1968 ums Leben)
... 29 Jahren 
kommt es zu einem Großbrand beim Schatzbauer Ludwig Steingreß in Salzburg an der Moosstraße
... 12 Jahren 
wird in Salzburg die Straßenrad-WM 2006 eröffnet
... 7 Jahren 
bricht über Nacht vom 18. September ein sehr früher Winter im Land Salzburg mit 20 bis 25 cm Neuschnee ein, der Züge hängen bleiben und eine Sperre der Großglockner Hochalpenstraße notwendig werden lässt

Siehe auch

Hier könnten sich noch weitere Artikel verstecken:

Seiten, die auf 19. September verlinken.

Bitte unter den Rubriken Ereignisse/Geboren/Gestorben eintragen.

Weblinks