Hauptmenü öffnen

Theodor Quidenus

(Weitergeleitet von Teddy Quidenus)

Ing. Theodor Teddy Quidenus war ein Salzburger Unternehmer und Motorsportler.

Leben

Quidenus besaß ein Autohaus in der Altstadt von Salzburg im Kaiviertel in der Kaigasse 1 mit der Rufnummer 5258 (Jahr unbekannt). 1956 hatte er die Vertretungen von BMW, Alfa Romeo und Renault.

Er war auch ein Automobiltrennfahrer. Er lebte jedenfalls Mitte des 20. Jahrhundert.

Rennergebnisse

gewinnt auf FIAT in der Sportwagenklasse über zwei Liter Hubraum
  • 1950, 14. Mai: 2. Niederösterreichischen Voralpenfahrt des ÖAMTC
wurde er in der Wertungsgruppe 3 mit seinem FIAT 1 100 Zweiter und gewann somit die Bronzemedaille
1. Mai Rennen in Salzburg Liefering:
Sieger in der Klasse der Tourenwagen auf Peugeot mit einem Schnitt von 78,34 km/h
16./17. Juni: Internationale Österreichische Alpenfahrt
wurde in der Wertungsgruppe 3 der Tourenwagen bis 1 500 cm³ auf Peugeot Dreizehnter und war damit in den Rängen der Bronzemedaillen

Quelle