Hauptmenü öffnen

Gerhard Nowotny

OStR Prof. Mag. Gerhard Nowotny (* 19. Juni 1949 in Bruck an der Großglocknerstraße; † 1. Mai 2018) war Administrator und vorübergehend Schulleiter des Bundesgymnasiums und Bundesrealgymnasiums Zell am See.

Leben

Gerhard Nowotny war seit 1973 AHS-Lehrer für Mathematik, Darstellende Geometrie und Philosophie am Bundesgymnasium und Bundesrealgymnasium in Zell am See. Von 1982 bis 2000 und von 2001 bis 2008 war er auch Administrator des Schule. In der Übergangszeit zwischen den Direktoren Dr. Walter Thaler und Rainer Hochhold übernahm er von 2000 bis 2001 das Amt des Schulleiters. Am 1. September 2009 trat er in den Ruhestand.

Im Jahr 1976 wurde der Gemeinde Bruck an der Großglocknerstraße das von ihm entworfene Gemeindewappen verliehen.[1]

Von 2012 bis 2015 war Nowotny SPÖ-Mitglied der Brucker Gemeindevertretung.[2]

Quellen

Einzelnachweise