Josef Eder (Priester)

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Mag. Josef Eder (* 1948) war römisch-katholischer Pfarrer von Stadtpfarre Salzburg-Nonntal und Stadtpfarre Salzburg-St. Vitalis.

Leben

Josef Eder wurde als zweites von zwölf Kindern einer Oberplainfelder Bauernfamilie geboren. Nach Volksschule und Matura im Borromäum studierte er im Priesterseminar und mehrere Semester in Annecy in Frankreich.

Am 29. Juni 1972 wurde er durch Erzbischof Eduard Macheiner in Salzburg zum Priester geweiht und feierte seine Primiz in seiner Heimatgemeinde Plainfeld. Er war Hilfspriester in der Pfarre Straßwalchen und Stadtpfarre Salzburg-Gnigl. Dann war er sechs Jahre lang Kooperator in der Stadtpfarre Oberndorf bei Salzburg.

Von 1983 bis 1997 war er Pfarrer in der Stadtpfarre Salzburg-Nonntal. Seit 1997 ist er Stadtpfarrer der Stadtpfarre Salzburg-St. Vitalis.

Quellen

Zeitfolge
Zeitfolge