Hauptmenü öffnen

Nordoratorium im Dom

Das Nordoratorium im Dom ist ein Teil des DomQuartiers, der sich im Salzburger Dom befindet.

Allgemeines

Prima Idea, barocke Visionen aus der Sammlung Rossacher, wird im Nordoratorium vom Salzburg Museum gezeigt.

Von 1973 bis 2012 war die Sammlung Rossacher, die sich ausschließlich dem barocken Entwurf widmet, im Salzburger Barockmuseum im Mirabellgarten beheimatet. Danach übersiedelte sie ins Salzburg Museum. Zahlreiche Skizzen und Bozzetti für Wand- und Deckenfresken, Altarbilder, Plastiken u. v.m. wurden restauriert und können nun in einer spannenden Spurensuche wieder erkundet werden.

Die Sonderschau folgt dem Werdegang von Kunstwerken und spürt ihrer Realisierung nach. Begleitet wird die künstlerische Fahndung anhand einer imaginären Reise quer durch Österreich und Europa in medialer Aufbereitung.

Quelle

  • Presseinformation des DomQuartiers im Mai 2014