Salzburger Museumsleitplan

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Salzburger Museumsleitplan umfasst die Salzburger Museen Museum der Moderne, Alte Residenz mit dem Langen Gang und dem Dommuseum, das Salzburger Barockmuseum, das Salzburger Freilichtmuseum und das Salzburg Museum.

Allgemeines

Der Wiener Berater Dieter Bogner hatte im Auftrag von Salzburgs Museumsreferenten Landeshauptmann-Stv. Wilfried Haslauer eine Studie über die Positionierung der einzelnen Museen, über eventuelle Reformen und deren Umsetzung erstellt. Als Honorar soll Bogner und seiner Beraterfirma "bogner.cultural consulting" ein Honorar von 29.500 Euro (ohne Umsatzsteuer) bezahlt worden sein.

Im Mai 2014 wurde dann das DomQuartier eröffnet, ein Teilbereich dieses Konzeptes.

Quelle