Hauptmenü öffnen

Anton Holzer (Kaprun)

Begriffsklärung
Dieser Artikel beschreibt das Leben des Schulleiters Anton Holzer. Einen Artikel über den gleichnamigen Landesrettungskommandanten findest du unter Anton Holzer (Hallein).

Oberschulrat Anton Holzer (* 12. April 1919 in St. Johann im Pongau; † 26. Oktober 1987 ebenda)[1] war langjähriger Schulleiter der Pinzgauer Volksschule in Kaprun.

Inhaltsverzeichnis

Leben

Anton Holzer war der Sohn der St. Johanner Bierführerwirtstochter Anna Reiser (* 4. Februar 1900), die den Familiennamen am 5. Dezember 1924 in Holzer ändern ließ. 1938 trat er in den Schuldienst und war vom 25. Oktober 1945 bis zu seiner Pensionierung 1981 Schulleiter der Volksschule Kaprun, seit 1954 als Volksschuldirektor.

Von 1948 bis 1968 war er Organist und Leiter des Kirchenchores. Außerdem war er Leiter der Schuhplattlergruppe Kaprun.

Seit 1943 war er verheiratet mit Klara, geborene Hille.

Auszeichnung

1973 wurde ihm der Berufstitel Oberschulrat verliehen.

Quellen

  • Dr. Grete Nyvelt: Kaprun einst und jetzt. 2. erg. Aufl. Gemeinde Kaprun 1986, S. 83 und 98.
  • Salzburgwiki-Artikel

Einzelverweise

Zeitfolge
Vorgänger

Elise Blaickner

Schulleiter der Volksschule Kaprun
19451981
Nachfolger

Erwin Königswieser