Hauptmenü öffnen

Bernhard Gratz

Mag. Dr. Bernhard Gratz, MBA (* 5. September 1965 in Mittersill) ist Bezirkshauptmann von Zell am See.

Leben

Gratz studierte an der Universität Salzburg Rechtswissenschaften und promovierte im Jahr 1993.

1994 trat er als Verwaltungsjurist in den Landesdienst ein. Zuerst arbeitete er im Gewerbeamt der Bezirkshauptmannschaft Zell am See, 2002 wurde er hier Gruppenleiter für Umwelt und Forst. Ab 2009 leitete er die Gruppe Gewerbe und Bau und war Stellvertreter der damaligen Bezirkshauptfrau.

Als Gesundheitspolitiker machte er sich besonders um den Erhalt des Krankenhauses Mittersill verdient. Am 23. April 2010 wurde er dafür von der Stadtgemeinde Mittersill mit dem Goldenen Ehrenzeichen der Stadt geehrt.

Am 14. August 2014 übernahm Gratz interimistisch die Leitung der Bezirkshauptmannschaft, am 1. Mai 2016 wurde er zum Bezirkshauptmann bestellt.

Quellen