Franz Gehmacher

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Dr. Franz Gehmacher (* 9. Jänner 1868; † 23. Jänner 1920) aus der Familie Gehmacher war Oberstabsarzt beim 4. Regiment der Tiroler Kaiserjäger.

Leben

Während des Ersten Weltkriegs stand das Flüchtlingslager Niederalm unter seinem Kommando, der dort Oberstabsarzt und Spitalsleiter war.[1]

Dr. Gehmacher war mit Anna Gehmacher (* 5. September 1879; † 16. Mai 1967) verheiratet. Beide wurden auf dem Kommunalfriedhof bestattet.

Tochter Irene († 1987) war mit General Harry J. Collins verheiratet, der von 1946 bis 1948 Oberkommandierender der US-Truppen in Österreich war. Dieses Ehepaar liegt im Friedhof St. Peter begraben.

Quelle

  • Salzburgwiki-Einträge

Einzelnachweis

  1. ANNO, Salzburger Chronik, 24. September 1919, Seite 4