Rechtswissenschaftliche Fakultät der Universität Salzburg

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Universität Salzburg
Uni logo.jpg
Rechtswissenschaftliche Fakultät
Dekan: siehe die Liste der Dekane
Studierende: keine Angabe
Anschrift: Churfürststraße 1, 5010 Salzburg
Website: Homepage
Rechtswissenschaftliche Fakultät.jpg
Churfürststraße 1 (Innenhof)

Die Rechtswissenschaftliche Fakultät ist eine Lehr- und Verwaltungseinheit der Paris-Lodron-Universität Salzburg.

Gliederung

Die Rechtswissenschaftliche Fakultät gliedert sich in fünf Fachbereiche:

Lehre

Folgende Studienrichtungen können an der Fakultät studiert werden:

  • Bachelor- und Masterstudium Recht und Wirtschaft
  • Diplom- und Doktoratsstudium Rechtswissenschaften

Einrichtungen

Fakultätsbibliothek für Rechtswissenschaften

Die 1968 gegründete Bibliothek verfügt über ca. 390.000 Bände und ca. 2.090 Zeitschriften. Teil dieser Sammlung ist die 1979 übergebene Privatbibliothek des Nationalökonomen Friedrich August von Hayek.

Gebäude

Das Hauptgebäude der Rechtswissenschaftlichen Fakultät befindet sich im Toskanatrakt der Residenz in der Salzburger Altstadt.

Geschichte

siehe Hauptartikel: Geschichte der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Salzburg

Das derzeitige Hauptgebäude wurde Anfang der 1990er-Jahre für die Universität adaptiert. Davor war die Fakultät in der ehemaligen Schuhfabrik Mirabell in der Weiserstraße hinter dem Salzburger Hauptbahnhof untergebracht.

1992 zog die gesamte Fakultät samt Fakultätsbibliothek in den Toskanatrakt in der Salzburger Altstadt. 1993 zogen die Institute für Strafrecht, für Verfassungs- und Verwaltungsrecht und für Wirtschaftswissenschaften mitsamt ihren Abteilungsbibliotheken in das Firmian-Salm-Haus, Kapitelgasse 5 - 7.

Quelle

  • Homepage der Universität Salzburg [1]

Weblinks