1514

Aus Salzburgwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jahre

 |  15. Jahrhundert |  16. Jahrhundert | 17. Jahrhundert |
 |  1480er |  1490er |  1500er |  1510er | 1520er | 1530er | 1540er |
◄◄ |   |  1510 |  1511 |  1512 |  1513 |  1514 | 1515 | 1516 | 1517 | 1518 | | ►►

Alle Artikel zum Jahr 1514:

Ereignisse

In diesem Jahr
... muss auf kaiserlichen Druck Leonhard von Keutschach Matthäus Lang zum Koadjutor und designierten Nachfolger machen
... besucht der deutsche Dichter Hans Sachs Salzburg
... wird Paul Speratus Priester in Salzburg
... wird das erste Mondseer Klostergymnasium gegründet
... setzt Leonhard von Keutschach die Äbtissin des Benediktinenstifts Nonnberg Regina Pfaffinger ab und ernennt ohne Zustimmung des Konvents Ursula von Thrauner zu ihrer Nachfolgerin
September
22. September: durch die päpstliche Bulle wird das bestehende Salzburger Augustiner-Chorherrenkapitel in ein weltpriesterliches Domstift umgewandelt

Geboren

Um dieses Jahr
... Wolfgang von Salm, Domherr
Juli
22. Juli: Wiguleus Hunt, Verfasser der ersten gedruckten Geschichte Salzburgs
Oktober
10. Oktober: Michael von Kuenburg, Fürsterzbischof von 21. Juli 1554 bis 17. November 1560

Gestorben

In diesem Jahr
... Hans Matsperger, Fernhändler, Bürgermeister der Stadt Salzburg

siehe auch

Hier könnten sich noch weitere Artikel verstecken:

Seiten die auf 1514 verlinken.

Bitte unter den Rubriken Ereignisse/Geboren/Gestorben eintragen.

Weblinks

  • Eintrag in der deutschsprachigen Wikipedia zum Thema "1514"