Almerstraße (Saalfelden am Steinernen Meer)

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Bild
Almerstraße (Saalfelden am Steinernen Meer)
Länge: ca. ? m
Startpunkt: Bahnhofstraße (Saalfelden am Steinernen Meer)
Endpunkt: Hochkönig Straße
Karte: Googlemaps

Die Almer Straße (in jüngerer Zeit häufig „Almerstraße“ geschrieben) ist eine der Straßen der Stadt Saalfelden am Steinernen Meer.

Name

Die Benennung beruht darauf, dass die Straße vom Zentrum Saalfeldens in die Richtung der Gemeinde Maria Alm (früher nur „Alm“) führt.

Lage und Verlauf

Ihren Anfang nimmt die Straße südlich des historischen Stadtzentrums von der Bahnhofstraße, wobei sie von dieser auch den Verlauf der B 311 Pinzgauer Straße übernimmt; mit dieser Landesstraße B (ehemaligen Bundesstraße) ist ihre Verlauf vom Anfang bis zu zum Ende ident (vor der Benennung des gesamten von Bischofshofen nach Leogang und weiter nach Tirol führenden Bundesstraßenzuges als „Hochkönig Straße“ hieß die Bundesstraße hier [ebenfalls] „Almer Straße“).

Anrainer

Zu den Anrainern der Straße gehört insbesondere die Höhere Technische Bundeslehranstalt Saalfelden.

Quellen