Hauptmenü öffnen

Salzburgwiki β

Portal:Flüchtlingsthematik

www.salzburgwiki.at

Willkommen im Portal:Flüchtlingsthematik!

Das Portal:Flüchtlingsthematik soll einen Überblick über die Themen Ausländerzuwanderung, Asylwerber und die Flüchtlingswelle geben.

Das Salzburgwiki fasst auch 2016 wieder übersichtlich auch die Ereignisse der Flüchtlingsbewegung in Salzburg zusammen,


   Ausländer in Salzburg
   Flüchtlingsbewegung 2015/16
   Menschen, die helfen
   Asylwerberquartiere
   Hilfsorganisationen

Asylwerber in Neumarkt am Wallersee
Hilfsorganisationen, die bei der Flüchtlingsbewegung 2015 unterstütz(t)en (Liste im Aufbau). Sie betreuen 4 500 Menschen, die bei uns um Asyl angesucht haben. Darunter sind 290 minderjährige Flüchtlinge, die ohne Eltern gekommen sind und besondere Betreuung brauchen. Viele Flüchtlinge finden auch ein Zuhause in den privaten Wohnräumen von vielen Salzburgern. Allein 660 Asylwerbende sind derzeit (Stand 21. Dezmber 2015) auf diese Weise untergebracht.

Bauern helfen Bauern - Berufsfeuerwehr Salzburg - Caritas Salzburg - Diakonie Flüchtlingsdienst - Salzburger Diakoniewerk - Verein Dignitas - Verein Einstieg - Flüchtlinge - Willkommen in Salzburg - Freiwilligenzentrum Salzburg - Salzburger Hilfswerk - Integrationshaus Diakonie Flüchtlingsdienst - Jugend Am Werk - Malteser Hospitaldienst Austria - Verein menschen.leben - Samariterbund Salzburg - Soziales Netzwerk Oberndorf - Rotes Kreuz - Plattform Neumarkt für Menschen - Bürgerinitiative Seekirchen hilft - SOS Kinderdorf - Plattform Straßwalchen hilft - Plattform Köstendorf für Menschen - Thalgau hilft - Train of Hope - Salzburg hilft - Initiative Flüchtlingshilfe Radstadt - St. Johann hilft ...

   Flüchtlinge und Asylwerber in Salzburg

EZA Fairer Handel Plattform Neumarkt fuer Menschen Reis.JPG
Menschen helfen Menschen

Die Plattformen Köstendorf und Neumarkt für Menschen erhalten 160 kg Reis als Spende von Andrea Schlehuber, Geschäftsführerin EZA Fairer Handel: Siegfried Uebelhör (2. v. l.), Ingrid Weydemann MAS (2. v. l. sitzend), beide Plattform Neumarkt für Menschen, Andrea Schlehuber (Geschäftsführerin EZA Fairer Handel, 3. v. r.) und Gottfried Kögler (Plattform Köstendorf für Menschen, ganz rechts) mit Asylwerbern bei der Verteilung des Reis

alle Bilder auf einen Blick: Bilder der Flüchtlingsbewegung
alle Videos auf einen Blick: Videos der Flüchtlingsbewegung 2015

   Aktuelles
WikiAlpenforum Salzburger Orgellandschaft im Schauraum des Autographentresors

04.11.2018: Stadt Salzburg: WikiAlpenforum Salzburger Orgellandschaft besuchte Schauraum des Autographentresors, die Schatzkammer der Stiftung Mozarteum Salzburg und die Vierungsorgeln im Salzburger Dom
05.10.2018: Flachgau: Die Waldbrandübung Flachgau 2018 fand im Raum Henndorf-Neumarkt statt
02.10.2018: Stadt Salzburg: Obus-Misere in Salzburg: 60 Jahre altes Fahrzeug muss einspringen

Weitere Meldungen siehe im Portal:Geografie bei den einzelnen Bezirken!

Salzburger Nachrichten

Kritik an Sicherheitsumfrage: KSÖ nimmt Stellung

Ein Projekt des "Kuratoriums Sicheres Österreich", an dem sich die Stadt Salzburg im Rahmen einer Umfrage beteiligt, hat am Freitag Kritik ausgelöst. Das KSÖ übermittelte dazu am Sams…
Salzburger Nachrichten 17. Nov 2018

Tauernautobahn: Anzeigenflut nach Windschattenduellen unter Lenkern

Eine Anzeigenflut bei der Bezirkshauptmannschaft Hallein wird es nach Verkehrskontrollen geben. Viele Lenker waren auf der Tauernautobahn zu knapp hintereinander unterwegs.
Salzburger Nachrichten 17. Nov 2018

Neuer Goldschmied in Altstadt schmückte schon Erzbischöfe

Vom Benediktinerkloster zum eigenen Betrieb in der Salzburger Altstadt: Goldschmied Thomas Salzburger schafft neben Klassikern wie Eheringen auch Evangeliare - etwa für das Stift Melk.
Salzburger Nachrichten 16. Nov 2018