Hauptmenü öffnen

Familienberatung (Lebenshilfe Salzburg)

Zur Familienberatung der Lebenshilfe Salzburg kann man gehen, wenn man Sorgen hat oder Hilfe braucht. Man muss dafür nichts bezahlen. Man kann alleine hingehen oder mit Angehörigen und mit den Personen von der Familienberatung über alles reden. Was dort besprochen wird, wird nicht weitergesagt.

Die Beratung ist kostenlos. Man kann alleine oder mit Angehörigen hingehen und mit den Personen von der Familienberatung über alles reden. Was dort besprochen wird, wird nicht weitergesagt.

In der Familienberatung Salzburg-Stadt arbeiten

  • Magistra Andrea Rothbucher
  • Magistra Heidemarie Eder
  • Diplomsozialarbeiter Paul Ellmauer

In der Außenstelle Zell am See

  • Magistra Linda Fischer

In der mobilen Beratung

  • Christine Danzl
  • Richard Haider