Herlinde Menardi

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Dr. Herlinde Menardi (* 1949 in Innsbruck) ist Volkskundlerin und Direktorin des Tiroler Volkskunstmuseums in Innsbruck.

Leben

Herlinde Menardi studierte 1973 bis 1978 Volkskunde (Hauptfach) und Geschichte (Nebenfach) und erwarb das Doktorat.

Seit 1980 arbeitet sie im Tiroler Volkskunstmuseum, dessen Leiterin sie seit 2004 ist.

Salzburgbezug

Dr. Herlinde Menardi hat (ebenso wie ihr Amtsvorgänger Dr. Hans Gschnitzer) am Dehio Salzburg von 1986 mitgearbeitet.

Quelle

Menardi, Herlinde