Landtagswahlen 1945

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die ersten Landtagswahlen der 2. Republik (die fünften Wahlen in der Republik) fanden am 25. November 1945 statt. Zur ersten Sitzung trat der Landtag am 28. Jänner 1946 zusammen.

Ergebnis (in Prozent)

Partei Stimmen Prozent Mandate Reg.Sitze
ÖVP 71.382 56,68 % 15 3
SPÖ 49.776 39,52 % 10 2
KPÖ 4.781 3,80 % 1 -

Liste der gewählten Abgeordneten

Name Fraktion Anmerkung
Ausweger Josef ÖVP  
Brunauer Johann SPÖ  
Emhart Maria SPÖ  
Freundlinger Franz ÖVP  
Ganisl Thomas SPÖ  
Hager Peter ÖVP  
Hell Franz ÖVP Landtagspräsident
Hölzl Konrad SPÖ  
Huber Anton ÖVP  
Illig Franz SPÖ  
Kofler Eduard SPÖ bis 1946
Meißnitzer Benedikt SPÖ  
Moser Fritz ÖVP  
Mueller Adalbert ÖVP  
Müller Hans ÖVP  
Neumayr Anton SPÖ  
Neureiter Johann ÖVP  
Peyerl Franz SPÖ  
Rainer Johann ÖVP bis 1947
Reinthaler Karl SPÖ bis 1946
Rindler Rupert SPÖ ab 1946
Röck Peter ÖVP  
Saller Martin ÖVP Klubobmann der ÖVP-Fraktion (bis 1963)
Seitlinger Josef ÖVP ab 1947 für Johann Rainer
Siller Johann ÖVP  
Strasser Franz KPÖ  
Viehauser Andreas ÖVP  
Weißkind Josef SPÖ ab 1946
Wimmer Karl ÖVP  

Quellen

  • Salzburgwiki:Landtagswahlen 1945