Bildstock in Großberg

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Bildstock in Großberg ist ein Bildstock in der Ortschaft Berg der Flachgauer Gemeinde Hallwang.

Geschichte

Wahrscheinlich zählt der Bildstock zu den sogenannten 'Geheimnissäulen' auf dem Weg nach Maria Plain. Der Bildstock gehörte ursprünglich zum Bartlgut (Fam. Strumegger) und ging durch Schenkungan die heutigen Besitzer über. Der Bildstock dürfte aus dem 18. Jahrhundert stammen, 1996 wurde er restauriert.

Beschreibung

Der aus Konglomeratgestein gefertigte Bildstock steht an der Bergstraße in Großberg. Die Säule besteht aus drei Teilen und und trägt einen hochovalen Aufsatz.In der Nische befindet sich ein mit Holz gerahmtes Bild der Muttergottes von Maria Plain. Am aufgemalten Schriftband steht: O. Maria Du Zuflucht der Sünder, bitt für uns.

Quelle