Buchhammerweg (Hallein)

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Bild
280px
Buchhammerweg (Hallein)
Länge: ca. 550 m
Startpunkt: Neualmerstraße(Hallein)
Endpunkt: Kahlspergweg (Hallein)
Karte: Googlemaps

Der Buchhammerweg ist eine Straße in der Tennengauer Bezirkshauptstadt Hallein.

Lage und Verlauf

Der Buchhammerweg ist knapp 550 m lang und verläuft von der Neualmerstraße zum Kahlspergweg

Namensherkunft

Die Namensgebung ist auf die Flur Buchhammer zurückzuführen. Einst existierte dort die Buchhammerau, welche jedoch infolge des Baues der Fabriksanlagen der Ebenseer Solvaywerke und Halvic zum Großteil gerodet wurde. Weiters entstand dort eine Schrerbergärtensiedlung.

Die Buchhammerau (bekannt auch als Oberalmer Au) verlief anno dazumal bis zur Oberaumühle, die infolge eines Brandes zerstört wurde.

Quelle