Diskussion:Kindergarten Abfalter

Aus Salzburgwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kindergarten: Gebäude oder öffentliche Einrichtung?

Inwieweit es sinnvoll ist, bei einer Institution, die sich zugegebener Maßen in einem Gebäude befindet, auch die Kategorien "Architektur", "Gebäude" und "Gebäude Stadt Salzburg" hinzuzufügen, wage ich zu hinterfragen.

Kategorie:Architektur soll den Leser auf architektonische Artikel führen, also zu (genaueren) Beschreibungen von Monumenten, Gebäuden usw. Nicht aber zu Einrichtungen, die - klar - auch in Gebäuden sind.

Kategorie:Gebäude soll nur echte Gebäude-Beschreibungen (Schloss, Gebäude des Roten Kreuzes usw.) erfassen.

Kategorie:Gebäude Stadt Salzburg soll dem Leser eine Übersicht über Gebäude bieten, weniger über deren eingemieteten Unternehmen

meint freundlich fragend Peter (Diskussion) 15:21, 3. Nov. 2015 (CET)

AW:
erstens, ich arbeite idR mit STRG+C und STRG+V, das erleichtert das Beschlagworten, birgt aber auch das Risiko von Serienfehlern.
dh. die Kategorien habe von einem anderen Kindergarten 1:1 kopiert, überdacht und für passend empfunden.
zweitens, 1970er Architektur ist vergleichsweise zur aktuellen Bauweise im abstrakten Kubismus vergleichsweise immerhin Architektur
drittens, wenn es nicht konveniert, einfach ändern! (sehe ich dann in der Beobachtungsliste und bemühe mich, mir die Änderungen zu merken) Grüße Xxlstier (Diskussion) 16:03, 3. Nov. 2015 (CET)
... wenn es nicht konveniert ... ich möchte ja gemeinsame Lösungen finden nicht Alleingänge durchführen; meine intensive Beschäftigung mit Kategorien und deren möglichst sinnvoller Verwendung beruht darauf, dass Kategorien zu den meist angesehenen Seiten/Artikeln im Salzburgwiki zählen; das heißt, damit "arbeiten" sehr, sehr viele Besucher unserer Seiten. Und je "ordentlicher", je interessanter sie aufgeräumt sind, desto lieber werden sie auch in Zukunft besucht werden.
wie oben erklärt, Kategorie Gebäude, ja, gerne, wenn sich ein Absatz inhaltlich mit dem Bau auseinandersetzt, ehm, eine Zeile ist jetzt da vielleicht noch nicht "inhaltlich"
und wenn sie bei einem anderen Artikel standen ... ja, ja, ich finde immer noch und immer wieder Fehler meiner Frühzeit beim Salzburgwiki oder auch von anderen - das ist ja wieder die schöne Seite am Salzburgwiki: jeder kann hin meißeln was er will, jeder kann es wieder weg stemmen meint zwischendurch Peter (Diskussion) 18:38, 3. Nov. 2015 (CET)

Ich finde, dass die Fotos vom Kindergarten Abfalter sehr treffend die Architektur der 1970er Jahre illustrieren. Auch in der neueren Zeit läßt der Baustil gut auf die Zeit der Errichtung von Gebäuden schließen. --Franz Fuchs 23:19, 3. Nov. 2015 (CET)

... damit jetzt Außenstehende die Reihenfolge verstehen: da war ein Artikel über den Kindergarten mit einer Zeile über das Gebäude
... dann folgte meine Hinterfragung
... und erst dann folgten die Bilder
... und darin stimme ich dir zu, dass sie die Kategorien rechtfertigen
... aber die kamen ja erst später dazu meint freundlich Peter (Diskussion) 08:44, 4. Nov. 2015 (CET)
wenn aus 3-4 Worten ein ganzer Artikel entsteht, nennt man den Vorgang eine Glosse!
Die Erfahrung lehrt, dass eine Glosse nur selten fruchtbar, meistens aber zu furchten ist. over and out. Xxlstier (Diskussion) 22:08, 4. Nov. 2015 (CET)