Diskussion:Kletterhalle Salzburg

Aus Salzburgwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Name

An diesem Beispiel zeigt sich, wie irreführend und unsinnig es ist, einfach unkritisch eine Firmenbezeichnung zu übernehmen. die denkundstein Sportkletter GmbH ist offenbar ein Pächter; die Halle wird betrieben von der Boulderhalle Salzburg GmbH, beide treten unter Kletterhalle Salzburg auf.


Bei der Anlage eines Artikels kommt es auch nicht auf die Firmenbezeichnung an, sondern auf das Objekt, das man darstellen will. Ist das Objekt eine Kletterhalle, so gehört jener Name verwendet, den die Kletterhalle besitzt. Soll eine Firma dargestellt werden, so gehört der Firmenname als Artikelname.
Der Name der Halle ist aber eindeutig "Kletterhalle Salzburg" und wird - und das ist auch eindeutig, weil es nur im Impressum steht - von der "denkundstein Sportkletter GmbH" betrieben. Auch der URL lautet "Kletterhalle Salzburg" und fast alle Textstellen. Nur einmal wechselt man zu "Boulderhalle Salzburg". Jedenfalls ist "Kletterhalle Itzling", wie der Weblink im Salzburgwiki benannt wird, einmal sicher nicht zutreffend und ebensowenig, weil nirgendwo erwähnt "Kletterhalle denkundstein" (damit findet man bei neutraler Internetabfrage auch nur einen Eintrag).
Somit ist nichts irreführend: es gibt einen Namen für die Halle und einen Betreiber der Halle. Das ist weder ungewöhnlich noch irreführend meint freundlich --Peter Krackowizer (Diskussion) 09:06, 1. Apr. 2018 (UTC)