Diskussion:Seelenwäger

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Name "Erzengel Michael" ist schönes und klares Hochdeutsch, sowie die "Seelenwaage". WARUM also die verzerrende unschöne Begriff-Änderung? Anonymer Nutzer 10:34, 19. Dez. 2015 (CET)

Zur Gestaltung und Namensbenennung "Seelenwäger" führten mich mehrere Überlegungen:
1. Es gibt einen Artikel Zunftzeichen und Schilder in der Salzburger Altstadt, der von der versierten Historikerin Adele Sungler verfasst wurde. Sie schreibt: "Zusätzlich kämpft „Seelenwäger“, der heilige Michael, in Ritterrüstung mit Schwert am „haws am Egk“ der Judengasse zum Waagplatz hin...."
2. Es handelt sich um eine tatsächlich auch in Salzburg nicht häufig zu findende historische Statue im Freien in besonders gutem Zustand. Daher meine ich, sollte sie extra als Kunstwerk in der Altstadt dargestellt werden. Wobei ich aber nicht sagen kann, ob es sich hierbei nicht schon um eine Kopie handelt und somit "wertlos" wäre.
3. Der Erzengel Michael oder der heilige Michael ist an sich nichts Typisches für Salzburg - no-na-ned kommen zwangsläufig überall in Stadt und Land alle Heiligen vor. Was aber nun vordergründig kein Hindernis wäre, einen Artikel über diesen Heiligen anzulegen. Und in diesem Artikel könnte man dann alle Salzburg-Besonderen Darstellungen dieses Heiligen zusammenfassen. Bezeichnete ich hingegen die Auskoppelung des Seelenwägers in der Judengasse als Erzengel Michael, so wäre der Inhalt dann irreführend. Allerdings sollte ein Artikelname dann nicht "heiliger" lauten, sondern nur "Michael" (konform zu Titel- bzw. Namensbenennungen gehören Zusätze wie heiliger, Kaiser oder Hofrat nicht zum Namen einer Person).
4. laut Heiligenlexikon wird Michael durchaus unterschiedlich dargestellt und somit erhärtete sich meine Überlegung, dieser besonderen Statue einen eigenen Artikel und Namen zu geben
erklärt gerne Peter (Diskussion) 11:33, 19. Dez. 2015 (CET)
eigener Artikel ist nicht das Problem, mich stört lediglich der Titel. "Seelenwäger" kein Wort in "Deutsch" ist, dazu ein Jedi meint.
wegen der Sprache sollst du dich nicht sorgen - die ist in Bewegung erklärt man mir und deshalb haben wir hier vieles in nicht-Deutsch → Kategorie:Denglisch meint grinsend Peter (Diskussion) 16:48, 19. Dez. 2015 (CET)
weder Denglisch noch Bämisch meine Sache ist. wenn schon, dann bitte "...Waäger", von "Waage", ... ;
ein Erzengel Michael unzweifelhaft die Figur ist und das Salzburgwiki die Macht stärkt, wenn das Gute in seinen Artikel ist präsent Anonymer Nutzer 18:12, 19. Dez. 2015 (CET)