Gradierwerk

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Gradierwerk Bad Dürrnberg
Gradierwerk Bad Dürrnberg, innen
Erneuertes Gradierwerk am Dürrnberg, Panorama

Ein Gradierwerk ist ein Freiluft-Inhalatorium.

Allgemeines

Gradierwerke befinden sich in Sole-Kurorten wie Bad Reichenhall oder Bad Dürrnberg.

Das Gradierwerk am Dürrnberg wurde im Jahr 2013 erneuert, wobei eine noch bessere Wirkungsweise der Sole-Sprühfunktion erreicht werden konnte. Die Anlage ist kostenfrei benützbar und in wenigen Gehminuten von der Wallfahrtskirche erreichbar.

Funktionsweise

In einem Gradierwerk werden aufgeschichtete Weißdornzweige mit Sole berieselt und das entstehende Klima, ähnlich jenem an der Meeresküste, sorgt für die bessere Durchblutung der Atemwege. Kurgäste sollen sich im Nahbereich der Weißdornzweige täglich längere Zeit aufhalten. Früher dienten sie auch zur tatsächlichen Salzgewinnung.

Quellen