Gut Vorderlaideregg

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Das Gut Vorderlaideregg in Bischofshofen

Das Gut Vorderlaideregg ist eines der ganz alten Bauerngüter des Landes.

Geschichte

Es befindet sich in Bischofshofen in und wurde bereits 1040 als Laidreitshube – mit Mühle am Gainfeldbach - erwähnt. Die Laidreitshube war einst das landwirtschaftliche Gut des Kastens (Kastenhof Bischofshofen). Um 1217 befand es sich im Besitz der Chiemseer Bischöfe, seit 1400 ist es ein selbständiges Anwesen.

Das Gebäude

Die heute bestehende Bausubstanz stammt aus 1570. Der Haus ist ein in Blockbauweise mit Eckausbildung mit Klingschrot errichteter Bau. Im Jahr 1731 wurde das Haus erweitert.

Quelle

Tafel des Tourismusverbandes Bischofshofen an der Hauswand.