1217

Aus Salzburgwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jahre

 |  12. Jahrhundert |  13. Jahrhundert | 14. Jahrhundert |
 |  1180er |  1190er |  1200er |  1210er | 1220er | 1230er | 1240er |
◄◄ |   |  1213 |  1214 |  1215 |  1216 |  1217 | 1218 | 1219 | 1220 | 1221 | | ►►

Alle Artikel zum Jahr 1217:

Ereignisse

In diesem Jahr
... erhält Mauterndorf das Marktrecht
... wird dem Bischof von Chiemsee auferlegt, im Bedarfsfall nach Salzburg zu kommen, um dort liturgische Aufgaben nach Anweisung des Erzbischofs zu erfüllen
... wird in Friesach das erste Dominikanerkloster auf deutschem Boden errichtet
... schickt der Salzburger Erzbischof Eberhard von Regensberg Karl nach Rom um die päpstliche Zustimmung zur Gründung des Salzburger Eigenbistums Seckau einzuholen
... wird in Taxenbach eine Pfarrkirche gebaut
... wird die Pfarre Kirchbichl gegründet
Dezember
30. Dezember:
... in einer Urkunde wird über den Vollzug der Gründung des Bistums Chiemsee berichtet
...das Chorherrenstift in Zell am See wird durch EB Eberhard II. von Regensburg aufgehoben. Im gleichen Jahr wird Rudig(i)er von Radeck, letzter Probst von Zell, erster Bischof des neu gegründeten Bistums Chiemsee und erhält Zell als Mensalpfarre

Geboren

Gestorben

siehe auch

Hier könnten sich noch weitere Artikel verstecken:

Seiten die auf 1217 verlinken.

Bitte unter den Rubriken Ereignisse/Geboren/Gestorben eintragen.

Weblinks

  • Eintrag in der deutschsprachigen Wikipedia zum Thema "1217"