Hammerstraße (Hallein)

Aus Salzburgwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bild
280px
Hammerstraße (Hallein)
Länge: ca. 210 m
Startpunkt: Steyrermühlgasse (Hallein)
Endpunkt: [[]]
Karte: Googlemaps

Die Hammerstraße ist eine Straße in der Tennengauer Bezirkshauptstadt Hallein.

Lage und Verlauf

Die Hammerstraße ist knapp 210 m lang und verläuft von der Steyrermühlgasse in einer Sackgasse.

Namensherkunft

Der Name der Straße ist aus ihrem Verlauf, welcher in die Richtung des einstigen fürsterzbischöflichen Messinghammers führt, abgeleitet. Später folgte an der Stelle des Messingwerkes eine Zeugschmiede, dann eine chemische Produktionsfabrik, welcher eine Glashütte angeschlossen ist.

Quellen