Johanna C. Hohloch

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Johanna C. Hohloch (* 23. Februar 1964, in Salzburg) ist eine österreichische Schauspielerin.

Leben

Zunächst studierte sie in Berlin und ging später an das Max-Reinhardt Seminar nach Wien, um dort die Schauspielausbildung zu absolvieren. Nicht nur auf der Bühne, sondern auch vor der Kamera machte sie sich einen Namen. Einem breiten Publikum wurde sie durch ihr Mitwirken in der Serie "Schlosshotel Orth" in der Rolle der Köchin "Agnes" bekannt.

In Salzburg wirkte Hohloch bei den Salzburger Festspielen in "Der Bauer als Millionär" und "Das Mädel aus der Vorstadt" mit.

Weiterführend

Für Informationen zu Johanna C. Hohloch, die über den Bezug zu Salzburg hinausgehen, siehe zum Beispiel den Eintrag in der deutschsprachigen Wikipedia zum selben Thema