Joseph Christlmayr

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Joseph Christlmayr ( † 3. Dezember 1802 in Salzburg) war ein Kanzlei- und Schreibwaren-Hersteller und Händler in Salzburg.

Leben

Joseph Christlmayr gründete am 19. Februar 1771 die Firma und das Geschäft Christlmayr als Kanzlei- und Schreibwaren in der Goldgasse, Haus Nr. 43 (heute Goldgasse Nr.11). Er stellte allerlei Kanzleiutensilien und Siegellack, Klebeoblaten, Kuverts und Federhalter selbst her.[1] Joseph Christlmayr, Kanzley-Waren-Verleger, starb am 3. Dezember 1802.[2]. Seine Witwe führte das Geschäft fort, sodass die Handlung bald auch den Namen Jos. Christlmayr's Wwe erhielt.

Josef Christmayr, der Jüngere besucht 1814 das Lyzeum Salzburg. [3]

Quellen

Einzelnachweise