Katastralgemeinde Bad Hofgastein (Bad Hofgastein)

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Katastralgemeinde Bad Hofgastein (Bad Hofgastein) ist eine Katastralgemeinde im Zentrum des Gemeindegebietes der Marktgemeinde Bad Hofgastein (Bezirk St. Johann im Pongau).

Lage

Die Katastralgemeinde Bad Hofgastein wird von den zu der Marktgemeinde Bad Hofgastein gehörenden Katastralgemeinden Wieden im Westen, Harbach im Norden Heißingfelding im Osten und Süden und Vorderschneeberg im Süden begrenzt.

Die Katastralgemeinde Bad Hofgastein umfasst eine Fläche von 6,40 km² und weist eine Länge von 13,85 km auf.

Im Westen wird die Katastralgemeinde durch die Gasteiner Ache durchflossen und stellt diese auch teilweise die Katastralgemeindegrenze dar.

Durch die Katastralgemeinde verläuft die Landesstraße Gasteiner Straße B 167.

Quellen

  • Eigenartikel Andreas Höll