Ludwig Burgschwaiger

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Oberschulrat Ludwig Burgschwaiger (* 14. April 1900 in der Gemeinde Gnigl; † 29. Jänner 1974 ebenda) war Oberlehrer der Volksschule Bad Hofgastein und Direktor der Volksschule Bad Gastein.

Leben

Ludwig Hermann Karl Burgschwaiger war der Sohn des Salzburger Sparkassenbeamten Ludwig Burgschwaiger und seiner Frau Josefine, geborene Stöhr.[1] Er legte 1923 in Graz seine Lehrbefähigungsprüfung für Volksschulen ab.

Von 1948 bis 1950 war er Schulleiter der Volksschule Bad Hofgastein, dann bis 1965 Direktor der Volksschule Bad Gastein.

Seit 1926 war er verheiratet mit Erna, geborene Pelzl.

Quellen

Einzelnachweis

Zeitfolge
Zeitfolge
Vorgänger

Franz Zeindl

Schulleiter der Volksschule Bad Hofgastein
19481950
Nachfolger

Herbert Petsche