Hauptmenü öffnen

Walter Haupolter senior

Dr. Walter Haupolter senior (* 19. Juni 1891 in Hall in Tirol; † 23. März 1966 in Salzburg) war Rechtsanwalt in Salzburg sowie Präsident der Salzburger Rechtsanwaltskammer und des Salzburger Automobil-, Motorrad- und Touring-Clubs.

Leben

Haupolter besuchte das Stiftsgymnasium in Kremsmünster (Oberösterreich), legte 1910 die Matura ab und studierte (1910 bis 1914 an der Universität Wien und 1914 bis 1918 an der Universität Innsbruck) Rechtswissenschaften. Von 1914 bis 1918 leistete er Kriegsdienst. 1918 wurde er zum Dr. iur. promoviert.

Von 1924 bis 1966 war er als Rechtsanwalt in Salzburg tätig.

Von 1934 bis 1938 war er als Vertreter der freien Berufe Mitglied des ständischen Landtags, von 1936 bis 1938 und von 1946 bis 1957 Präsident der Salzburger Rechtsanwaltskammer, von 1946 bis 1966 Vorstandsvorsitzender der Salzburger Sparkasse sowie von 1952 bis 1966 Präsident des SAMTC.

Am 2. Mai 1945 wurde Dr. Haupolter zum kommissarischer Verwalter der GROHAG eingesetzt.

Quellen

Zeitfolge