Malklause

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Malklause
Voller Name Malklause
Vorsitzender Mag.a Johanna Pühringer
Adresse Thomas-Bernhard-Straße 1
5020 Salzburg
Telefon und Telefax 06 62 - 43 31 74
mobil 06 76 - 726 18 90
Homepage {{{website}}}
E-Mail infoATmalklause.at

Die Malklause ist eine Kulturstätte, die das "Ausdrucksmalen" fördert. Das Ausdrucksmalen erfolgt ohne Konkurrenz, Bewertung, Vorgabe und Beeinflussung und soll das Selbstvertrauen des Malenden stärken.
Die Malklause ist Mitglied im Dachverband Salzburger Kulturstätten.

Vereinsvorstand

  • Leiterin: Mag.a[1] Johanna Pühringer

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Bis 2006 war "Magister" (männlich) bzw. (seit 1993) "Magistra" (weiblich) der übliche akademische Grad für die meisten Studien auf Master-Niveau. "Mag." ist die gesetzliche (§55 Universitätsgesetz 2002) Abkürzung sowohl für "Magister" als auch für "Magistra", wohingegen aber auch (aus gleichstellungspolitischen Motiven) die Abkürzung "Mag.a" für "Magistra" propagiert und verwendet wird.