Hauptmenü öffnen

Thomas-Bernhard-Straße

Bild
Thomas-Bernhard-Straße.jpg
Thomas-Bernhard-Straße
Länge: ca. 170 m
Startpunkt: Scherzhauserfeldstraße
Endpunkt: Siebenstädterstraße
Karte: Googlemaps

Die Thomas-Bernhard-Straße befindet sich im Salzburger Stadtteil Lehen.

Inhaltsverzeichnis

Name

Als Namensgeber der Straße gilt der Schriftsteller Thomas Bernhard (* 1931; † 1989). Der Beschluss zur Namensgebung wurde 1996 gefasst.

Der Schriftsteller Thomas Bernhard hatte im Jahr 1947 im Lehener Ortsteil Scherzhausen eine kaufmännische Lehre beim Lebensmittelhändler Karl Podlaha begonnen. Diese Zeit schilderte er im autobiographischen Text „Der Keller“, der im Jahr 1976 erschienen ist.

Verlauf

Die Thomas-Bernhard-Straße ist knapp 170 m lang und führt von der Scherzhauserfeldstraße zur Siebenstädterstraße.

Bildergalerie

Quellen