Marienbrunnen (Großgmain)

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Marienbrunnen am Kirchenplatz in Großgmain

Der Marienbrunnen befindet sich am Kirchenplatz in der Flachgauer Gemeinde Großgmain und zählt zu den denkmalgeschützten Objekten in der Gemeinde.

Beschreibung

Der Brunnen stammt aus dem 17. Jahrhundert. Die Brunnenmadonna ist aus Untersberger Marmor gefertigt. Sie schaut auf der einen Seite zum Himmel und auf der anderen Seite zu den Menschen auf der Erde. Die Wasserstrahlen aus der Brust sollen Leben spenden. In Jahr 2002 fand eine Renovierung statt.

Bildergalerie

Weblink

Quelle

  • Homepage der Gemeinde Großgmain