NSU Zweirad-Frey-Dauerausstellung Salzburg

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die NSU Zweirad-Frey-Dauerausstellung Salzburg ist eine Sammlung seltener historischer Zweiräder.

Umfang

Im Rahmen der Ausstellung werden elf NSU-Motorräder, sechs Motoren und – als besondere Raritäten – drei Bridgestone-Motorräder (die einzigen in Europa) gezeigt.

Die Ausstellung wird von Schautafeln, einem „Foto-Fundus“, in dem gestöbert werden kann, und Filmen (unter anderem über die Geschichte des Herstellers NSU) ab.

Standort

Die Ausstellung ist in der Salzburger Niederlassung von Toyota Frey (dem ehemaligen NSU-Importeur), Aigner Straße 57–61, öffentlich zugänglich.

Eröffnung

Im Oktober 2015 wurde die Ausstellung von Toyota-Frey-Seniorchef Friedrich Frey, dessen Leidenschaft schon immer Motorräder waren, anlässlich des bevorstehenden Jubiläumsjahres – 80 Jahre Firma Frey sowie 45 Jahre Toyota und 25 Jahre Lexus in Österreich – eröffnet.

Quellen