Puch bei Hallein (Haltestelle)

Aus Salzburgwiki
(Weitergeleitet von Puch (Haltestelle))
Zur Navigation springen Zur Suche springen
(H)

Die Haltestelle Puch bei Hallein ist eine Haltestelle der Österreichischen Bundesbahnen und befindet sich bei Puch im Tennengau.

Die Bahnübergänge der Salzburg-Tiroler-Bahn im Bereich von Oberalm waren im Gegensatz zu jetzt fast alle ohne Bahnschranken und nur mit dem Andreaskreuz gekennzeichnet. Immer wieder ereigneten sich dort tragische Unfälle. Deshalb wurde der Bahnübergang Richtung Kahlsperg/Neualm mit einem Halbschranken abgesichert. Vor einigen Jahren wurde eine Bahnunterführung errichtet, seither gab es dort keinerlei Bahnunfälle mehr.

Linien