Salzburger Straße (Oberndorf bei Salzburg)

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Bild
Salzburger Straße (Oberndorf bei Salzburg)
Länge: ca. 4400 m
Startpunkt: Lamprechtshausener Straße
Endpunkt: Lamprechtshausener Straße
Karte: Googlemaps

Die Salzburger Straße ist eine der Straßen der Stadt Oberndorf bei Salzburg.

Verlauf

Die Salzburger Straße beginnt an der Stadtgrenze, indem sie den Lauf der B 156a Lamprechtshausener Straße Abzweigung Oberndorf, die von der B 156 Lamprechtshausener Straße (Anschlussstelle Oberndorf Süd) kommend zunächst westwärts, dann zunehmend nordwärts in das Zentrum Oberndorfs führt, übernimmt. Während aber die B 156a im Zentrum westwärts in die Brückenstraße abbiegt, führt die Salzburger Straße weiter geradeaus nordwärts und zunehmend nordwestwärts, macht ungefähr auf der Höhe des Salzachknies einen Schwenk nach Nordnordosten...

Name

Der Name weist darauf hin, dass die Straße, von Oberndorf aus betrachtet, zur Stadt Salzburg führt.

Charakteristik

Die Straße ist die längste des Oberndorfer Verkehrsnetzes und der Hauptträger des durch das Zentrum von Oberndorf in Nord-Süd-Richtung oder von Norden oder Süden nach Laufen fließenden bzw. von dort kommenden Verkehrs.

Quellen