Sascha Boller

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Sascha Boller Eintracht Frankfurt.JPG

Sascha Boller (* 16. Februar 1984 in Pforzheim) ist ein deutscher Fußballspieler, der beim SV Grödig in der österreichischen Bundesliga spielte.

Salzburgbetug

Nach verschiedenen Spielerstationen in Deutschland wechselte Boller 2010 nach Österreich zu Austria Lustenau in die Heute für Morgen 1. Liga. Im März 2013 unterschrieb er beim SV Grödig, wohin er zu Ende der Saison 2012/2013 wechselte. Im Verlauf der Herbstsaison 2014 wurde Boller aus disziplinären Gründen erst zur Amateurmannschaft versetzt und sein Vertrag schließlich aufgelöst.

Erfolge

  • Meister der Heute für Morgen Erste Liga: 2013

Weiterführend

Für Informationen zu Sascha Boller, die über den Bezug zu Salzburg hinausgehen, siehe zum Beispiel den Eintrag in der deutschsprachigen Wikipedia zum selben Thema

Quellen

  • Eintrag in der deutschsprachigen Wikipedia zum Thema "Sascha Boller"
  • Datenbank von Weltfussball.de