Schlenken

Aus Salzburgwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Schlenkengipfel
Schlenken, Westansicht
herbstlicher Blick zum Schlenken vom Schartenbauern am Oberalmberg

Der Schlenken ist ein 1 648 m ü. A. hoher Berg in der Osterhorngruppe der Nördlichen Kalkalpen.

Allgemeines

Dem Aussehen nach ähnelt er einem Vulkan. Seine Westseite liegt im Gemeindegebiet von Bad Vigaun, seine Ostseite in den Gemeindegebieten von Adnet und Krispl.

Die an seiner Ostseite bis ins Tal reichenden steilen Flanken vermitteln einen fast bedrohlich imposanten Eindruck.

Gemeinsam mit dem Schmittenstein bildet der Schlenken eine markante Silhouette, die bereits von Weitem her sichtbar ist. Er ist bei Wanderern und im Winter bei Tourengehern sehr beliebt.

Geografische Lage

47°40'56" N, 13°12'50" ö

Bilder

 Schlenken – Sammlung von weiteren Bildern, Videos und Audiodateien im Salzburgwiki

Quelle

Weblinks