Skiliftgesellschaft Saalbach

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Skiliftgesellschaft Saalbach wurde 1945 von Hans Dschulnigg, einem Fremdenverkehrsvisionär mit Unterstützung einiger wohlhabender Saalbacher gegründet.

Geschichte

Am 17. Februar 1946 eröffnete der erste Skilift am Südhang des Kohlmaiskopfes, mit einer Länge von 1.800 Metern damals der längste Schlepplift Österreichs. 1947 eröffnete man den ersten Sessellift auf den Schattberg.

Quellen