Tödlingalm

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Tödlingalm ist eine 1 480 m ü. A. hoch gelegene gelegene Almhütte in den Salzburger Schieferalpen.

Geografie

Die Almhütte befindet sich in den östlichen Pinzgauer Grasbergen in der Hundsteingruppe in den Dientner Bergen im nördlichen Gemeindegebiet von Bruck an der Großglocknerstraße.

Nördlich befinden sich die und Pülzlalm und die Tödling-Hochalm.

Erreichbarkeit

Vom Süden führt ein Wanderweg über die Alm zum Hundstein und zum Statzerhaus.

Quellen

Weblinks