Timo Brauer

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Timo Brauer (* 30. Mai 1990 in Essen, Deutschland) ist ein deutscher Fußballspieler, der im defensiven Mittelfeld der SV Grödig in der tipico-Bundesliga spielte. Er kam auch als zentraler Mittelfeldspieler und Rechtsverteidiger in Grödig zum Einsatz.

Karriere

Seine Jugendvereine bis 2009 waren Ballfreunde Bergeborbeck (bis 2001), Schwarz-Weiß Essen (2001-2007) und der FC Schalke 04 (2007-2009). Über die U19 von Schalke, Rot Weiß Essen und der zweiten Mannschaft des Hamburger SV kam er 2014 zum SV Grödig, wo er einen Vertrag bis 2016 unterschrieb.

Brauer, der als Vize-Kapitän fungierte, bestritt 64 Bundesligaspiele (2 Tore) für Grödig und war in den vier Europa-League-Qualifikationsspielen 2014 im Einsatz. Nach dem Abstieg des SV Grödig und dem Ausstieg des Klubs aus dem Profifußball wechselte Brauer ablösefrei zurück zu Rot-Weiß Essen (Regionalliga West Deutschland).

Quelle

  • transfermarkt.de