Bergland

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Das Bergland war ein Magazin, das als Monatszeitschrift des Salzburger Volksblatts im Salzburger Verlagshaus Kiesel gedruckt wurde.

Allgemeines

Am belletristischen Teil des Magazins waren u. a. beteiligt Walther Peton, Albert Trentini, Erich Kästner, Hans Martin, Frank Forster und Josef Robert Forster.[1]

Quelle

  1. Quelle ANNO, Salzburger Volksblatt, Ausgabe vom 31. Oktober 1928, Seite 12