Dorfer Öd

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Das Dorfer Öd ist ein südwestliches Seitental des Stubachtals im Pinzgau.

Allgemeines

Das etwa sieben Kilometer lange Tal zweigt bei Schneiderau (997 m ü. A. vom Stubachtal ab . Im Westen erheben sich der Glanzschirr (2.653 m ü. A.) und der Hohe Beil (2.671 m ü. A.), im Osten die Teufelsmühle (2.508 m ü. A.) und der Kitzkarkogel (2.801 m ü. A.). Am Südende des Tales ragt der Stubacher Sonnblick (3.088 m ü. A.) am Alpenhauptkamm der Hohen Tauern in die Höhe.

Gewässer

Das Tal wird vom Ödbach entwässert.

Quellen

  • Karte Freytag & Berndt