Feuerwehrkreuz Hinterschindlau-Ötz

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Das Feuerwehrkreuz Hinterschindlau-Ötz ist ein Kreuz in der Tennengauer Gemeinde Bad Vigaun.

Geschichte

Das Kreuz wurde 1991 von der Freiwilligen Feuerwehr Bad Vigaun in der Hinterschindlau-Ötz in Rengerberg errichtet, wo jährlich am 15. August eine Bergmesse gefeiert wird.

Beschreibung

Das Feuerwehrkreuz steht in der Hinterschindlau-Ötz unter einer Fichte. Das vier Meter hohe Holzkreuz wird von einem Dach geschützt. Zweireihige Zierleisten schmücken den Dachsaum. An den Querbalken des Kreuzes ist die Jahreszahl '1991' eingeschnitzt.Über der Christusfigur ist die 'INRI' Tafel befestigt, unter der Figur steht auf einer Holztafel: Für unsere Feuerwehrkameraden. Die Christusfigur ist ungefasst und im Dreinageltypus. Das ganze Kreuz wird von einem Zaun eingefasst.

Quelle