Forsthubweg (Thalgau)

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Forsthubweg

Der Forsthubweg ist eine Straße in Unterdorf in der Marktgemeinde Thalgau im Flachgau.

Verlauf

Der Forsthubweg verläuft an der Ostseite der Forsthubsiedlung und zweigt von der Unterdorfer Straße südseitig ab und endet in der Nähe der Fuschler Ache. Er hat eine Weglänge von 140 Metern.

Namensgebung

Der Name stammt vom Forsthubgut, auf dessen ehemaligem Grundstück die Siedlung errichtet wurde.

Quelle

  • Marktgemeinde Thalgau