Forum Salzburger Volkskultur

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Das Forum Salzburger Volkskultur ist die Dachorganisation der sieben volkskulturellen Verbände des Landes Salzburg.

Die Verbände

Mission

Das Forum Salzburger Volkskultur ist eine Servicestelle für alle volkskulturell Interessierten im Land Salzburg. Seine Aufgabe ist es, regionale Kulturformen im Land Salzburg zu fördern und zu dokumentieren, zu leben und erlebbar zu machen.

Organisation

Das Forum hat einen Vorstand, in dem vor allem die Spitzen der Mitgliedsverbände vertreten sind.

Die Verbände haben insgesamt rund 45 000 Mitglieder. Auch Einzelpersonen können Mitglieder des Forums werden.

Geschäftsstelle des Forums ist das Referat Volkskultur des Amtes der Salzburger Landesregierung.

Das Forum Salzburger Volkskultur verfügt über eine umfangreiche Fachbibliothek, die sowohl interessierten Privatpersonen als auch Wissenschaftlern bzw. wissenschaftlichen Institutionen für Auskunft und Recherche als Präsenzbibliothek zur Verfügung steht.

Sponsorpartner ist die Generali-Versicherung Salzburg.

Geschichte

Das Forum wurde im März 2011 gegründet. Zum ersten Vorsitzenden wurde RR Adolf Freudl gewählt.

Quelle

  • Homepage des Forums Salzburger Volkskultur

Weblinks