Heimatverein Kleinarl

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Heimatverein Kleinarl ist ein Brauchtumsverein in der Pongauer Gemeinde Kleinarl.

Geschichte

Der Verein wurde 1981 von Cilli Meikl, Resi Schwarzenbacher und Gottfried Kendlacher und deren Freunde gegründet. Erster Obmann war Gastwirt Toni Guggenberger. Seit 1989 leitet Alois Schaidreiter den Verein. 2011 zählte der Verein mehr als 40 Aktive. 2010 wurde dem Verein die Volkskulturmedaille für Salzburg in Silber verliehen.

Quelle