Hermann Katzlberger

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Oberschulrat Regierungsrat Hermann Katzlberger (* 1. April 1936 in Salzburg; † 1. November 2010 in Radstadt) war Bezirksschulinspektor für den Pongau und langjähriger Gemeindevertreter und Vizebürgermeister von Radstadt.

Leben

Nach seiner Lehrerausbildung trat Hermann Katzlberger am 1. Jänner 1956 als Landeslehrer in den Schuldienst ein und unterrichtete an verschiedenen Volksschulen. Er absolvierte die Lehramtsprüfung für Hauptschulen in Mathematik, Biologie und Umweltkunde, Physik und Chemie und unterrichtete von 1961 bis 1978 an der Hauptschule Radstadt. Von 1. Jänner 1979 bis 31. Jänner 1989 war er Direktor der Hauptschule. Unter seiner Leitung wurde die Hauptschule großzügig ausgestattet.

Seit 1. Februar 1989 war er bis zu seiner Pensionierung am 29. Februar 2000 Bezirksschulinspektor für den Pongau.

Zudem war er 25 Jahre Gemeinderat und Vizebürgermeister von Radstadt, 20 Jahre Gewerkschaftsobmann, 20 Jahre Fraktionsobmann im Bezirksschulrat für St. Johann im Pongau und 16 Jahre Personalvertreter.

Ehrungen

Quellen

Zeitfolge
Zeitfolge
Vorgänger

Hubertus Auer

Direktor der Hauptschule Radstadt
19791989
Nachfolger

Gerd Freund

Zeitfolge
Vorgänger

Eduard Schmegner

Schulleiter der Volksschule Gschwandt
19561957
Nachfolger

Dieter Blankosegger