1. Februar

Aus Salzburgwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Jänner · Februar · März

1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29


Der 1. Februar ist der 32. Tag des Jahres, somit verbleiben noch 333 (in Schaltjahren 334) Tage bis zum Jahresende.

Ereignisse

12. Jahrhundert
1178: hält Konrad III. von Wittelsbach eine Provinzialsynode in Hohenau ab
19. Jahrhundert
1867: wird Georg Hasenauer, späterer Stiftspropst des Kollegiatstifts Seekirchen, zum Stiftsdechant ernannt
1870: das Schloss Mirabell gelangt nebst anderen ärarischen Grundstücken in den Besitz der Stadtgemeinde Salzburg
20. Jahrhundert
1901: muss Leopold Brandauer II. aufgrund einer kuriosen Order des Oberhofmeisteramts seine Pächterfunktion der Schlossrestauration Hellbrunn beenden
1920: kommt es in der Flachgauer Markgemeinde Neumarkt zur Ausgabe von Notgeld
1937: in Zell am See beginnen die 5. Akademische Welt-Winterspiele 1937
1944: nimmt die Obuslinie A vom heutigen Herbert-von-Karajan-Platz nach Obergnigl ihren Betrieb auf
1946:
... werden General Harry J. Collins, Edgar Erskine Hume und General Mark Wayne Clark Ehrenbürger der Stadt Salzburg
... wird im Café Glockenspiel eine Austellung ukrainischer Heimatkunst eröffnet
... wird in Wien von Bundespräsident Dr. Renner im Beisein von Bundeskanzler Figl der Salzburger Landeshauptmann Albert Hochleitner angelobt
... wird der Zuzug nach Saalfelden gesperrt
1947: nimmt das Arbeitsgericht in Salzburg seine Tätigkeit wieder auf
1948: Wiedereröffnung der Taubstummenanstalt in Salzburg- Lehen
1949:
... wird das Hotel Zistelalm am Gaisberg durch einen Brand vollständig zerstört; nur das Wirtschaftsgebäude und die Stallungen können von der Feuerwehr gerettet werden
... werden die Zehn-Pfennig-Münzen ungültig und es gelten nur mehr die österreichischen Zehn-Groschen-Münzen; die Ein-Pfennig-Münzen bleiben aber als ein Groschen gültig
1952: wird die modernste Feuermeldeanlage Europas in der Feuermeldezentrale der Stadtfeuerwehr im Bruderhof eröffnet
1953: findet am Zeller See das Int. Motorrad- und Auto-Eisrennen Zell am See als zweites Dr.-Porsche-Gedächtnis-Skijöring statt
1954: muss ab heute jeder Erwerbstätige in der Stadt Salzburg 4,50 Schilling monatlich für die Finanzierung des Hallenbades entrichten
1958:
... eröffnet ÖOC-Präsident und Bundesminister für Unterricht und Sport, Dr. Heinrich Drimmel, die 15. Ski-Weltmeisterschaften in Bad Gastein
... werden zu diesem Stichtag in der Landeshauptstadt 851 Kinder vom Jugendamt versorgt, deren Väter Angehörige der Besatzungsmacht sind. Während inländische Väter zur Alimentationszahlung herangezogen werden können, entziehen sich die meisten Besatzungssoldaten dieser Verpflichtung.
1962: schließt das Bezirksgericht St. Michael seine Pforten; seine Aufgaben werden vom Bezirksgericht Tamsweg übernommen
1973: Univ.-Prof. Dr. Peter Putzer wird an der Universität Salzburg zum Außerordentlichen Universitätsprofessur für Deutsche Rechtsgeschichte, Österreichische Verfassungs- und Verwaltungsgeschichte und Deutsches Privatrecht ernannt
1974: werden die Obuslinien 1 und 2 wieder zu Ringlinien, die Linie 5 übernimmt den Zweig nach Itzling
1977:
... besiegt Austria Salzburg bei einem Turnier in Santiago de Chile den FC Santos mit 1:0
... wird der SK Lenzing gegründet
1978: gewinnt Annemarie Moser-Pröll Gold in der Abfahrt bei der Ski-WM in Garmisch-Partenkirchen (Bayern)
1979: erreicht Erwin Resch mit dem 15. Platz in der Abfahrt von Villars (CH) seine erste Weltcupplatzierung
1982: wird Helmut Schreiner, späterer Landtagspräsident, Professor an der Universität Salzburg
1994:
... wird Karl Gollegger Kaufmännischer Vorstandsdirektor der Tauernkraftwerke AG
... wird Dr. Christian Heu Alleinvorstand der Großglockner Hochalpenstraßen Aktiengesellschaft
1995: wird Engelbert Washietl Chefredakteur der Salzburger Nachrichten
21. Jahrhundert
2003:
... überschreiten die Salzburger Nachrichten erstmals die magische Marke von 100 000 Abonnenten
... Helmut Doppler, Direktor der Hauptschule Neukirchen am Großvenediger, geht in den Ruhestand
2007: zeichnet Landeshauptfrau Gabi Burgstaller den Gollinger Bürgermeister Anton Kaufmann mit dem Goldenen Ehrenzeichen des Landes Salzburg aus
2008:
... wird Edmund Entacher Generalstabschef des Österreichischen Bundesheeres
... wird das Krankenhaus in Oberndorf von einer PPP-Gesellschaft (Public Private Partnership) geführt, der die Stadtgemeinde Oberndorf mit 51 % und die VAMED mit 49 % angehören
2010: wird Josef Sailer Vorsitzender des Zentralausschusses in der Personalvertretung der Bediensteten des Landes Salzburg
2016: stürzen zwei 17-jährige beim Umdrehen mit ihrem VW-Golf zwischen Pöham und Bischofshofen über die Böschung in den reißenden, hochwasserführenden, braunen Fritzbach; einer kann gerettet werden, nach dem zweiten wird die folgende Woche ergebnislos gesucht;
2017: wird Stephan Reiter Geschäftsführer Commercial beim FC Red Bull Salzburg

Geboren

18. Jahrhundert
1718: Franz Ignaz Lipp in Eggenfelden, Bayern, Komponist und Domorganist
1756: Friedrich Franz Joseph Graf von Spaur in Mainz (Rheinland-Pfalz, Salzburger Domherr und Schriftsteller
19. Jahrhundert
1858: Ignaz Rieder in Großarl, Pongau, Erzbischof von Salzburg
1874: Hugo von Hofmannsthal in Wien, Dichter, bekannt u. a. durch den Jedermann
1880: Johann Reinthaller , Oberinspektor
1884: Hans Geigl in Mauerkirchen (Innviertel), Salzburger Gewerkschafter und Arbeitnehmervertreter
20. Jahrhundert
1903: Georg Rendl in Zell am See, Pinzgau, Maler und Schriftsteller
1907: Günter Eich in Lebus an der Oder, Deutschland, Lyriker und Ehemann von Ilse Aichinger
1912: Andreas Kreuzeder in Nußdorf am Haunsberg, Msgr. Hofrat Dr., Direktor des Erzbischöflichen Privatgymnasiums Borromäum
1917: Gustav Zeillinger in Wien, Salzburger FPÖ-Politiker, Nationalratsabgeordneter, Volksanwalt
1935: Rudolf Thalhammer in Wertheim, damals Gemeinde Köstendorf, heute Neumarkt am Wallersee, einer der erfolgreichsten Salzburger Motorradrennfahrer
1941: Albrecht Tagger, Priester
1942: Rosemarie Daxer in Salzburg, Euthanasieopfer des Nationalsozialismus in Salzburg
1956: Meinrad Rahofer in Frankenmarkt, ., Dr., Geschäftsführer des Kuratoriums für Journalistenausbildung (KfJ) in Salzburg
1958: Ingrid Doblinger, Chorsängerin und Musikerin
1969: Peter Ebner in Salzburg, Obergärtner im Mirabellgarten
1986: Johan Vonlanthen in Santa Marta, Kolumbien, Schweizer Fußballspieler, ehemals Red Bull Salzburg
1993: Teresa Stadlober, Langläuferin

Gestorben

20. Jahrhundert
1930: Franz Stibral, Präsident der Internationalen Stiftung Mozarteum
1941: Georg Baumgartner in Salzburg, österreichischer Theologe
1999: Johann Eder in Oberndorf, Bauer und Politiker
21. Jahrhundert
2001: Leopold Preimesberger in Salzburg, Möbelfabrikant
2018: Johann Stelzinger, Vizebürgermeister von Seekirchen

Fest- und Gedenktage

heiliger Savolus
vermutlich ein Abt von St. Peter

Sinnsprüche und Bauernregeln

Sinnspruch 
Aus ungelegten Eiern schlüpfen keine Hühner.
Bauernregel
Ist's im Februar regnerisch, hilft's so viel wie guter Mist.

Portal Geschichte

Im Portal Geschichte steht am 1. Februar vor ...

... 840 Jahren 
hält Konrad III. von Wittelsbach eine Provinzialsynode in Hohenau ab
... 262 Jahren 
kommt Friedrich Franz Joseph Graf von Spaur in Mainz (Rheinland-Pfalz, Salzburger Domherr und Schriftsteller, zur Welt
... 160 Jahren 
kommt der spätere Erzbischof von Salzburg, Ignaz Rieder, zur Welt
... 148 Jahren 
gelangt das Schloss Mirabell nebst anderen ärarischen Grundstücken in den Besitz der Stadtgemeinde Salzburg
... 117 Jahren 
muss Leopold Brandauer II. aufgrund einer kuriosen Order des Oberhofmeisteramts seine Pächterfunktion der Schlossrestauration Hellbrunn beenden
... 81 Jahren 
in Zell am See beginnen die 5. Akademische Welt-Winterspiele 1937
... 65 Jahren 
findet am Zeller See das Int. Motorrad- und Auto-Eisrennen Zell am See statt
... 60 Jahren 
werden die 15. Ski-Weltmeisterschaften in Bad Gastein eröffnet
... 40 Jahren 
gewinnt Annemarie Moser-Pröll Gold in der Abfahrt bei der Ski-WM in Garmisch-Partenkirchen (Bayern)
... 23 Jahren 
wird Engelbert Washietl Chefredakteur der Salzburger Nachrichten
... 10 Jahren 
wird Edmund Entacher Generalstabschef des Österreichischen Bundesheeres

Siehe auch

Hier könnten sich noch weitere Artikel verstecken:

Seiten, die auf 1. Februar verlinken.

Bitte unter den Rubriken Ereignisse/Geboren/Gestorben eintragen.

Weblinks