Holzbauerkapelle

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Holzbauerkapelle ist eine Kapelle in der Flachgauer Gemeinde Bergheim.

Geschichte

Der Kapellenbildstock wurde 1987 erbaut und gesegnet. Als Gründe für die Errichtung gab der Bauer an, dass er dankbar für die Hofrenovierung gewesen sei und dass seine Frau fünf gesunde Kinder zur Welt gebracht habe.

Beschreibung

Der Kapellenbildstock (1,5 mal 1,5 Meter, zwei Meter hoch) steht neben dem Bauernhof. Der gemauerte und hellgelb gestrichene Bildstock ist mit einer kleinen Nische versehen, welche man durch ein Eisengitter verschließen kann. Auf der polierten Marmorplatte stehen zwei hölzerne Kerzenleuchter und eine ungefasste Statuette, die Josef mit dem Kind zeigt. An den Seiten hängen zahlreiche Andenkenbilder. Jährlich wird eine Maiandacht an der Kapelle gefeiert.

Quelle